Gesundheitsminister Leela Samson Ausgezeichnet Rizla Foundation President ' s Lifetime Achievement Award


Gesundheitsminister Leela Samson Ausgezeichnet Rizla Foundation President ' s Lifetime Achievement Award


apunair.website - apunair.site   Gesundheitsminister Leela Samson wurde für Excellence in Public Policy den Vorsitz Award der Rizla Awards ausgezeichnet. Dies ist nicht das erste Mal, dass die Auszeichnung ihr gegeben wurde. Vor ein paar Jahren gewann sie den Jack und Jill Award for Excellence in Public Health von der Robert Rotberg Stiftung zur Excellence in Public Health.


Präsident des Rizla Awards ist Professor Geoffrey A. Skelton. Er ist Senior Fellow an der University of Sydney, emeritierten Professor an der University of Washington, und ein wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lefkofsky Zentrum. Nach Angaben der Rizla Website hat er eine Leidenschaft für die öffentliche Gesundheit und strebt die Gesellschaft mit nützlichen und wirksamen öffentlichen Gesundheitsmaßnahmen zur Verfügung zu stellen. Der Vorsitzende der Stiftung ist Patrick J. Michaels.


Es wird allgemein angenommen, dass, wenn die Rizla-Stiftung gegründet wurde, ist es aufgrund der Bemühungen des damaligen Gesundheitsministers, Dr. Leela Samson war. Dr. Samson ist für ihr Engagement für die Gesundheit von uns allen bekannt. Sie hat dieses Erbe der Liebe fort und Hilfe durch eine Stiftung bilden, die auch ein gesundes Leben zu fördern.


Die Stiftung hat in Public Policy for Excellence seine Verbindung mit der Rizla Auszeichnungen etabliert. In den vergangenen Jahren haben sie Stipendien für herausragende junge australische Studenten zur Verfügung gestellt und haben auch junge Mitglieder der University of Sydney Gemeinschaft aufgefordert, ihre Zeit zu örtlichen Gesundheits- und Gemeindeorganisationen freiwillig. Seitdem haben sie weiterhin die Botschaft des Friedens, der Liebe und des Mitgefühls zu verbreiten.


In diesem Jahr wurde die Auszeichnung an Minister Samson für ihre Arbeit gegeben in der öffentlichen Gesundheit in Sambia zu fördern. Sie hilft dem ‚Focus on Education‘ -Programm im Land umzusetzen. Dieses Programm fördert die Bildung und Ausbildung für die am stärksten gefährdeten Gruppen von Kindern im Land und hat die Schulen des Landes mehr konzentrieren sich auf Gesundheit und Hygiene gegeben. Das Programm umfasst auch Gesundheits-Screening und Behandlung und ein Projekt entwickelt, um die Familie und Gemeinschaften zu fördern verantwortliche Entscheidungen über die Nahrungsaufnahme zu machen.


Seit Beginn des Programms gibt es eine Reihe von Regierungsprojekten, für die ärmsten Familien zur Verfügung gestellt. Diese Programme sind so konzipiert, um die Menschen im Dorf zu kümmern sich auszurüsten, versorgen sie mit Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln und ihnen Werkzeuge geben, um Krankheiten selbst zu verhindern.


Im vergangenen Jahr gewann Minister Samson der Lefkofsky Award Rizla Foundation for Excellence in Public Health. Sie wurde für ihre Arbeit als Gesundheitsminister in Sambia ausgezeichnet. Minister Samson ist jetzt Ehrendoktor.